.

Die Berufsvorbereitende Einrichtung BVE Diesen Text vorlesen lassen

BVE1BVE-KoBV

Wir sind

eine neue Klasse der Schwarzbach-Schule, die seit dem Schuljahr 2009/2010 eingerichtet und in der Matthias–Erzberger-Schule untergebracht ist:

BVE ist die Abkürzung für Berufsvorbereitende Einrichtung.

Die BVE besuchen Schüler der Schwarzbach-Schule Biberach und der Schule St. Franziskus Ingerkingen, sowie Schüler aus den Förderschulen des Landkreises Biberach.Beim Matheüben

Unser Ziel

ist es, eine Einstellung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu erreichen. Hierfür sammeln wir während des ganzen Schuljahres neue Erfahrungen:

Z.B. lernen wir durch Besuche der Ausbildungswerkstätten der Karl-Arnold-Schule verschiedene Berufsbilder kennen.

Praktikum beim Schrotthändler

 

So oft wie möglich machen wir

Praktika

in vielen unterschiedlichen Betrieben.

Das ist für uns Schüler sehr anstrengend. Auch die Orientierung in der großen Matthias-Erzberger-Schule unter vielen Schülern und Lehrern fällt nicht immer leicht.

 

 

Die Ringe haben wir selber gedrehtDie Teilnahme in der BVE kostet uns oft große Überwindung und viel Kraft, bietet uns aber eine große

Chance für unsere Zukunft

in allen Lebensbereichen, also nicht nur in den beruflichen.

 

Begleitung durch den IFD:  
Klassenlehrerin:                    Frau Fox und Frau Heléne