.

Schülercafe Diesen Text vorlesen lassen

Jeden Donnerstag

in der Cafeteriafindet unser Schülercafé statt. Die ganze Schule, sowohl Schüler als auch Lehrer, haben die Möglichkeit unser Café zu besuchen.

Wir, die Schüler der H6,
sind für die Vorbereitung und Durchführung verantwortlich,
d.h. viel Arbeit an einem Tag. 



Vorbereitungen am Mittwoch

Teig rührenAm Mittwoch beginnen wir mit den ersten Vorbereitungen.

  • Kasse auszählen
  • "Wie viel haben wir eingenommen?"
  • Wechselgeld vorbereiten
  • Bestellungen der Schüler und Lehrer auswerten, damit wir wissen wie viel wir backen müssen
  • Kärtchen verteilen
  • Einkaufsliste schreiben
  • Einkaufen gehen

Vorbereitungen am Donnerstag

Geld zählenGleich morgens beginnen wir mit dem Backen der Kuchen. Mit Hilfe von Wort-Bild-Rezepten stellen wir unsere Kuchen her. Das macht uns sehr viel Spaß. Es werden immer zweierlei Kuchen angeboten.

Nach der Pause werden die Getränke in der Küche vorbereitet und das Café aufgebaut.

  • Das Café bietet
  • Milchkaffee,
  • Kaffee,
  • Kakao und
  • Fruchtcocktail zum Trinken an.

Bilder und Texte sorgen dafür, dass wir bei den Vorbereitungen nichts vergessen.

Um 13.00 Uhr beginnt der Cafébetrieb

KüchenteamJetzt gibt es viel zu tun!

Die Schüler und Lehrer dürfen nun in den Speisesaal kommen, den wir in ein gemütliches Café verwandelt haben.

Die Schüler der H6 kassieren, geben die Getränke und das Essen aus, räumen die Tische ab und spülen das Geschirr. Jeder entscheidet sich für eine Aufgabe.

Nach einer Stunde schließt das Café wieder und wir müssen noch aufräumen.

Der Donnerstag ist immer ein anstrengender Tag für uns, an dem wir aber sehr viel Freude haben.